Warnung | Neue Spam- und Viren-Welle mit Anhängen von vertrauten Absendern

Eine neue Spam- und Viren-Welle – auch angeblich von vertrauten Absendern – überrollt derzeit IT-Systeme auf der ganzen Welt. Seit Anfang November 2018 werden angebliche Rechnungen, Bankkontenwarnungen und andere gefälschte Dokumente verbreitet, die schädlichen Code enthalten. Die Dokumente werden als Teil von originalgetreu nachgebildeten Phishing-E-Mails versendet. Nach dem Öffnen der angehängten Word- oder PDF-Datei werden die Empfänger dazu aufgefordert, Word-Makros zu aktivieren oder Links in PDF-Dateien anzuklicken. Auf diese Weise wird die Schadsoftware auf dem Computer des Empfängers installiert und aktiviert. Viele Word-Anhänge haben auch einen Verweis auf angeblich Office 365 zum Download. Wir warnen ausdrücklich vor dem Öffnen ungeprüfter Anhänge in E-Mails – auch wenn die E-Mail auf den ersten Blick authentisch aussieht. Content Disarm and Reconstruction (CDR) CDR[…]

Weiterlesen

FAX-System | Aktualisierung des Clients notwendig

Heute haben wir unsere Fax Software aktualisiert. Um zukünftig keine Probleme zu bekommen, empfehlen wir zeitnah auch den Client zu aktualisieren, falls Sie zu den Kunden gehören, die die Option „FaxtoEMail“ bei uns gebucht haben. Bei unseren Remote Desktop Kunden wurde bereits das Update installiert. Den Download finden Sie wie immer unter ftp://ftp.alfru.net/hosting   Den Fax-Client direkt unter:  ftp://ftp.alfru.net/hosting/actfax_setup_ge_6.85 . Sollten Sie Hilfe benötigen, so stehen wir wie immer unter der Hotline : +49 4101 5155855 zur Verfügung.   Ihr B2B-Hosting Team  

Weiterlesen

Mailarchiv | Aktualisierung des Clients notwendig

Heute haben wir die Server Software unserer rechtsicheren Mailarchivierung aktualisiert. Um auf Ihr Archiv zugreifen zu können, ist es wichtig das Sie einmal den Client und einmal das Outlook AddIn aktualisieren. Der Webzugriff ist hier von nicht berührt und bei unseren Remote Desktop Kunden wurde bereits das Update installiert. Den Download finden Sie wie immer unter ftp://ftp.alfru.net/hosting Den Client direkt unter:  ftp://ftp.alfru.net/hosting/MailStoreClientSetup-11.2.0.13732.msi Das AddIn unter:              ftp://ftp.alfru.net/hosting/MailStoreOutlookAddinSetup-11.2.0.13732.msi Bitte installieren Sie beide Updates bei geschlossenem Outlook. Sollten Sie Hilfe benötigen, so stehen wir wie immer unter der Hotline : +49 4101 5155855 zur Verfügung. Ihr B2B-Hosting Team

Weiterlesen

Email | Active-Sync-Client Verbingungsprobleme

Wie heute bekannt wurde treten laut Microsoft mit den Active-Sync-Clients wie IPhone, IPad, Windwos Mail, Android etc. in Exchange-Umgebungen, wie u.a. bei uns öfters Verbindungsprobleme auf. Microsoft beschreibt das Fehlerszenario, welches in Umgebungen mit Exchange Server 2016 oder Exchange Server 2013 in Verbindung mit einem Active Sync-Client auftreten kann, im KB-Beitrag ActiveSync clients cannot connect or synchronizing is delayed in an Exchange Server environment (KB4456227). Wir werden am Wochenende (21.10.18) hierzu ein neues Update in unsere Exchange-Farm (2016) einspielen, das aber ggf. zu einer Unterbrechung alle Email-Verbindungen am Sonntag führen kann.   Ihr B2B-Hosting Team Alfru GmbH      

Weiterlesen

Wartung | 27.09.2018 zwischen 01:00 und 07:00 Uhr

Unser Internet-Provider hat uns informiert, dass es eine größere Wartung der Router usw. am 27. September 2018 im Großraum Hamburg geben wird. Das uns mitgeteilte Wartungsfenster liegt zwischen 01:00 und 07:00 Uhr, wo es zu mehreren Unterbrechungen der Internetbindung kommen wird und diese zwischen 30 und 45 Minuten dauern können. Bitte planen Sie rechtzeitig das angegebene Wartungsfenster ein, da in dieser Zeit unser Rechenzentrum nicht zur Verfügung steht.

Weiterlesen

FAQ Update | Handhabung eMail Quarantäne – Probleme beim Internet-Explorer

Wie sich ab und zu zeigt, gibt es mit dem Internet-Explorer ab Version 10 öfters Probleme, dass nur eine weiße Seite angezeigt wird, wenn Sie via dem Link aus der eMail „B2B-Hosting | Quarantäne“ das eMail-Security-Webportal öffnen wollen. Dies liegt an den Sicherheitseinstellungen des Internet-Explorers. Bitte fügen Sie einfach die URL https://pmg.alfru.net zu den „Vertrauenswürdigen Seiten“ hinzu.  Wir haben in diesem Zusammenhang unseren FAQ-Beitrag hierzu ergänzt und die Schritte hierzu näher erläutert.

Weiterlesen